Loading Events

« All Events

  • This event has passed.

Kiko & Lost Buenos

16. September um 19:30 - 21:30

LOST BUENOS
… sind ein Trio bestehend aus Bass, Piano und Drums.
Der Sound richtet sich an klassischen Vorbildern der Soul-, Blues-, Boogie- und
Pop-Ära der 60er und 70er Jahre aus. Bekannte Hits werden mit mitreißendem
Rhythmus und Spielfreude zum Leben erweckt und animieren zum Mitwippen und
Mitbewegen. Das Spektrum reicht dabei von B.B.King über Ray Charles bis Joss
Stone.
Der aus Madrid stammende Bassist und Sänger Kiko Perez kann auf langjährige
Erfahrungen mit einer Vielzahl von Bands zurückgreifen. Stilistisch ist er im Jazz-,
Blues-, R&B- und Rock Bereich zu Hause. Seine positive Präsenz als Frontman
überträgt sich unmittelbar auf das Publikum.
Der vielseitige Pianist und Sänger Otmar Binder ist als musikalischer Begleiter
landauf und landab ein Begriff. Mit LOST BUENOS bekommt er auch ausreichend
Gelegenheit, seiner Liebe zum Blues und Boogie zu frönen.
Hari Ganglberger war etablierter Schlagzeuger in der Wiener Musikszene, bevor er
1999 nach New York zog, wo er in die Musikwelt eintauchte und mit zahlreichen
KünstlerInnen arbeitete. 2017 kehrte er zurück nach Europa und lebt in Wien.
LOST BUENOS haben sich dem Trio Sound verschrieben, der jedoch bei
Gelegenheit durch musikalische Spezial-Gäste erweitert wird.
Come and feel the groove!
Kiko Perez: upright bass & voc
Otmar Binder: piano & vocals
Hari Ganglberger: drums
Kontakt und Booking:
lost.buenos@gmail.com

Details

Date:
16. September
Time:
19:30 - 21:30